Suche
Suche Menü

Kommunikationsberatung

Der permanente Wandel stellt uns alle vor große Herausforderungen. Insbesondere Organisationen und Management sind daher gefordert, Veränderungsprozesse und damit einhergehende Kommunikationsabläufe vorausschauend wie zielführend zu gestalten. Das gilt zum einen für die Kommunikation innerhalb einer Organisation – also die Einbeziehung von Führungskräften und Mitarbeitern. Zum anderen betrifft es ebenfalls die Kommunikation außerhalb der Organisation – womit bspw. externe Berater, Kunden, Politiker, Anteilseigner und die Öffentlichkeit gemeint sind.
Das allein macht schon deutlich, wie komplex Changeprozesse sein können. Eine gut durchdachte, wertschätzende und konsequente Strategie und Kommunikation sind daher häufig unabkömmlich, um Veränderungen mit Aussicht auf Erfolg in Gang zu setzen.

"Was einer mit seinen Worten erreicht, entscheidet über seine Zufriedenheit. (...) Wenn du an der Sprache Freude hast, kannst du viel durch sie erreichen."
|  König Salomo; Sprüche 18, 20-21

Aber auch im zwischenmenschlichen Setting – z.B. zwischen Mitarbeitern, Führungskraft und Mitarbeiter, Ehepartnern, Eltern und Kindern – kann eine andere Art der Kommunikationsberatung sinnvoll sein:

Wenn sich bspw. Konflikte hartnäckig halten, Beziehungen gefährdet sind oder man vorbeugend seinen Kommunikationsstil reflektieren will, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist. Hierbei haben sich etwa die Ansätze der Transaktionsanalyse häufig bewährt. Mit ihr lassen sich eingefahrene Verhaltensmuster zunächst sehr gut beobachten und analysieren. Anschließend können sie durch Coaching oft zum Positiven verändert werden.

"Die Worte mancher Leute sind wie Messerstiche; die Worte weiser Menschen bringen Heilung."
|  König Salomo; Sprüche 12,18

Informieren Sie sich über den Bereich Texten & PR.